Akela

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény/ Ungarn
Rasse: Deutscher Schäferhund, ca. 60cm
Geboren: ca. 2013
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Schulterhöhe: 60
Abgabegrund: Wurde von Hundefängern eingefangen, war in sehr schlechtem Zustand.
Verträglichkeit: Kommt gut mit Hündinnen zurecht. Sehr lieb zu ihnen!

Charaktereigenschaften

Akela ist eine Schmusebacke vor dem Herrn. Lieb, genügsam, geht prima an der Leine, gut verträglich mit Hündinnen, sehr aufmerksam und ausgeglichen. Er kommt nur schwer mit dem einsamen Leben im Tierheim zurecht. Wenn man sich seinem Zwinger nähert ist er so voller Freude und sehnt sich unendlich wieder danach ein Zuhause zu haben...

Akela wäre auch prima für Hundeanfänger geeignet und wir können uns vorstellen, dass er nach einer gewissen Zeit auch ein paar Stunden alleine bleiben kann. Er liebt seine Menschen mehr wie sein eigenes Leben und wir hoffen von Herzen er darf bald wieder ein Körbchen sein Eigen nennen.

Da wir wenig über seine Vergangenheit wissen möchten wir ihn vorsichtshalber nicht an eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln. Kinder ab 12 Jahre sind kein Problem. Auch rüstige Senioren hätten einen sehr treuen und wundervollen Freund, der nicht unbedingt stundenlang spazieren gehen muss um zufrieden zu sein.

Videos

youtu.be/Prr7rZmXOC4
youtu.be/r2SRnpdG5Gg
youtu.be/8vgKagXmmhI

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: