Harvey (Huba)

Steckbrief

Aufenthaltsort: Hundepension Glückspfote in Weeze, Niederrhein (NRW)
Rasse: Ungarischer Hütehund – Puli-Mischling
Geboren: ca. 1/2018
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: kastriert
Schulterhöhe: ca. 50cm
Abgabegrund: Wurde von der Tötungsstation übernommen. Sein Vorbesitzer hatte ihn dort abgegeben.
Verträglichkeit: Gut verträglich mit Rüden und Hündinnen.

Charaktereigenschaften

Harvey hatte leider viel Pech in seinem bisherigen Leben. Er wurde in Ungarn von seinem damaligen Besitzer in der Tötungsstation abgegeben weil dieser keine Lust mehr auf einen Hund hatte. Gott sei Dank gelang es ihn aus der Tötungsstation in unser Partner-Tierheim zu holen, wo er sich schon nach kurzer Zeit in ein Rudel integrierte. Trotzdem fehlte es ihm sehr an seiner Bezugsperson.

In Ungarn an sich konnte Harvey dann durch das Tierheim direkt (nicht durch Notfelle e.V.) an eine Familie vermittelt werden, die bereits einen Hund bei sich zuhause hatten und Harvey gerne als Zweithund aufnehmen wollten. Die Familie merkte dann aber dass zwei Hunde doch eine Aufgabe sind, fühlten sich zusehends mit beiden Hunden überfordert. Harvey „musste“ wieder weg. Er litt sehr darunter dass er in der Familie nicht mehr gewollt war, fing an Dinge in der Wohnung anzuknabbern aus lauter Verzweiflung. Da die Familie mittlerweile in Belgien wohnte ist unser Team nach Belgien gefahren um Harvey aus diesem Umfeld schnellst möglich herauszuholen und auf unsere Hundepension in Weeze (Niederrhein, NRW) zu bringen. Wieder verlor er alles.

In der jetzigen Pflegestelle (Hundepension) integrierte sich auch hier Harvey innerhalb nur weniger Tage vollständig in das vorhandene Rudel, zeigt sich als noch unsicher aber absolut menschenbezogen, sehr anhänglich und verschmust. Vom Wesen her ist er noch etwas unsicher, hieran sollte in seiner neuen Familie gearbeitet werden. Denn Harvey ist ansonsten ein feiner, sehr ehrlicher Hund der sich sehr danach sehnt endlich gewollt zu sein und bleiben zu dürfen. Er wurde Zeit seines Lebens nur hin- und hergeschubst, nie durfte er Fuß fassen. Seine Betreuer in der Hundepension lieben ihn jetzt schon und wären die ersten Ansprechpartner für mögliche Interessenten.

Harvey kann gerne nach Absprache in der Hundepension kennengelernt werden. Er wartet sehnsüchtig auf „seine“ Menschen.

Auf den Fotos ist er frisch geschoren, sein Fell ist ursprünglich so wie auf den letzten Bilder hier in diesem Inserat.

Wunschzuhause

Für Harvey wünschen wir uns ein stabiles und ruhiges Zuhause, wo weiter mit ihm gearbeitet wird und gerne eine liebe, bereits vorhandene Hündin sein darf. Kinder sollten schon etwas größer sein. Harvey ist eine ungarische Hütehunderasse, d.h. er sollte entsprechend Bewegung und Auslastung bekommen um ein erfülltes und zufriedenes Hundeleben führen zu dürfen.

Videos

https://youtu.be/RwSJR_8Fe70
https://youtu.be/UKCnE0hnAvw

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Jetzt vernetzen: