Karus

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
Rasse: Schäferhund - Labrador Mischling
Geboren: ca. 2018/2019
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Im Tierheim seit: April 2021
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Abgabegrund: zu lieb zum Bewachen - daher abgegeben
Verträglichkeit: Artgenossen sind kein Problem für Karus - allerdings geht er sehr temperamentvoll auf diese zu.

Charaktereigenschaften

Karus ist ein Energiebündel und es war schwierig ihn überhaupt vor die Linse zu bekommen. Voller Tatendrang will Karus einfach nur eins - raus in die Welt und diese mit seinen Menschen erobern.

Seine neuen Lebensbegleiter sollten schon standfest sein, da Karus in seiner Leine kein Hindernis sieht, seinen Weg zu gehen, wohin ihn die Nase führt.

Mit Karus erhält man einen lernwilligen, treuen Begleiter, der sicher den einen oder anderen Schabernack noch parat hat. Auf jeden Fall sollte Karus von Anfang an die Schulbank drücken, damit das Leben und die neuen Erfahrungen auch aufgenommen und verarbeitet werden können..

Wunschzuhause

Für Karus ist eine artgerechte Beschäftigung, vor allem kopfmäßig, notwendig, um ihn ein wenig von seinem Energielevel runterzuholen. Eine professionelle Begleitung sollte der neuen Familie zur Seite stehen, sofern nicht ausreichend Erfahrung vorliegt. Kinder sollten auf jeden Fall schon größer und hundeerfahren sein.

Patenschaft

Karus hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Lena Sch.

Videos

https://youtu.be/S-3bi5HPNG0

Kontakt

Kerstin Wieck
Tel: 0931-462756 oder 0174-9809250
Sybille Liebscher
Tel: 0176- 615 759 80

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: