Simba (Zomanc)

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn
Rasse: Kuvasz-Kangal-Mix, ca. 70 cm
Geboren: ca. 2016
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Schulterhöhe: ca. 70cm
Abgabegrund: Wurde vom Besitzer in die Tötung gegeben, war völlig verwahrlost.
Verträglichkeit: Mit Hündinnen ja.

Charaktereigenschaften

Zu Menschen zeigt sich Simba offen und aufgeschlossen. Erziehung hat er bisher noch keine genossen. Besonders was das Gehen an der Leine anbelangt. Da gibt es noch einiges nachzuholen, denn gerade Herdenschutzhunde sind meist sehr selbstbestimmt und verhalten sich gerne etwas dickköpfig. Simba benötigt neben dem Einmaleins der Hundeerziehung auf jeden Fall eine klare und konsequente Führung, die ihm seinen Platz in der Familienrangordnung eindeutig zuweist. Simba hat enorm viel Kraft an der Leine was heißt, dass seine neuen Besitzer in jedem Fall einiges an Standfestigkeit mitbringen können um ihn halten zu können. Wir suchen für Simba Leute mit Herdenschutzhundeerfahrung. Das neue Zuhause sollte auf jeden Fall ebenerdig sein und einen ausbruchsicheren Garten oder Hof haben. Er kann gerne zu einer lieben Hündin dazu vermittelt werden. Im Tierheim teilt er sich sein Gehege mit einer Hündin, die beiden kommen sehr gut zurecht. Kinder im Haushalt sollten standfest und schon im jugendlichem Alter sein.

Patenschaft

Simba hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Claudia F.

Videos

https://youtu.be/y-ROJ-LYt_E
https://youtu.be/4lC64Bo_nf4
https://youtu.be/VOiQdT8QMMI

Kontakt

Kerstin Wieck
Tel: 0931-462756 oder 0174-9809250
Sybille Liebscher
Tel: 0176- 615 759 80

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: