Filon

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2014
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Abgabegrund: Filon wurde mehrere Jahre in einer engen, vermüllten Kammer gehalten, ohne jeglichen Kontakt zu Menschen oder Artgenossen. Sozialverhalten gegenüber anderen Hunden muss er erst wieder lernen.
Verträglichkeit: derzeit nicht verträglich

Charaktereigenschaften

Filon musste ein schreckliches Dasein führen – eingesperrt in einer engen dunklen Kammer, über Jahre… Als sein Besitzer endlich bereit war den Hund abzugeben fanden die Tierschützer Filon völlig entkräftet und fast verhungert vor.

Filon muss erst langsam lernen den Bezug zu Menschen und Artgenossen aufzubauen. Er scheint in der Vergangenheit nicht viel oder gar keinen Kontakt zu seinen Artgenossen gehabt zu haben und weiß nicht genau, wie er richtig mit ihnen umgehen soll, was dann meist zu einem unverträglichen Auftreten führt.

Seine neuen Halter sollten Erfahrung im Umgang mit solchen Hunden haben, es wird Zeit, Geduld, Training aber auch eine große Portion Zuwendung zum Hund brauchen, damit Filon seine Unsicherheit ablegen kann. Kinder sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben, auch keine Artgenossen.

Wir sind uns sicher, dass mit einem guten, begleitenden Training aus ihm ein treuer Hund werden wird, dies bedarf Zeit. In jedem Fall sollte man eine gute Hundeschule mit ihm besuchen. Filon hat es verdient, nach vielen Jahren endlich ein richtiges und vor allem liebevolles Zuhause zu finden.

Patenschaft

Filon hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Edith M.

Videos

https://youtu.be/wVeMseo6wmA

Kontakt

Kerstin Wieck
Tel: 0931-462756 oder 0174-9809250
Sybille Liebscher
Tel: 0176- 615 759 80

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: