Bommel (Bozont)

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2017
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: kastriert
Schulterhöhe: ca. 30cm
Abgabegrund: Kommt aus schlechter Haltung.
Verträglichkeit: Sehr gut verträglich mit Artgenossen.

Charaktereigenschaften

Bommel ist ein lieber kleiner Zausel, der es leider nie schön hatte in seinem bisherigen Leben. Bei seinen Vorbesitzern war er völlig verwahrlost und sich selbst überlassen. Die Leute hatten mehrere Hunde, um keinen der Fellnasen wurde sich gekümmert. Schlussendlich landete Bommel im Tierheim.

Bommel ist lieb und noch etwas unsicher. An der Leine gehen übt er gerade. Er braucht anfangs in jedem Fall Zeit und Geduld damit er wieder neu Vertrauen fassen kann. Ist das Eis aber einmal gebrochen zeigt sich Bommel als liebenswürdiger und anhänglicher Rüde. Er kann problemlos als Zweithund vermittelt werden.

Patenschaft

Bommel hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Katja G.

Videos

https://youtu.be/iQrl00W4miY
https://youtu.be/2ugP_tGs3U4

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: