Schoko (Czoklet)

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
Rasse: Schäferhund-Mischling, mittelgroß
Geboren: ca. 2010
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Abgabegrund: Schoko wurde völlig verwahrlost und unterernährt aufgefunden. Die Tierschützer vor Ort vermuten dass er entweder vorher an der Kette gelebt hat und sich hat befreien können oder man ihn verjagt hat.
Verträglichkeit: Mag gerne Hündinnen. Rüden nein.

Charaktereigenschaften

Schoko ist eine Seele von Rüden. Sanftmütig, sehr lieb und ausgeglichen, verschmust, hört aufs Wort, liebt Menschen über alles, mag Hündinnen mindestens genauso gerne. Schoko wird derzeit mit viel Liebe und auch medizinisch im Tierheim wieder aufgebaut. Jeden Tag merkt man wie sehr er aufblüht und sich erholt. Ein feiner Kerl dazu prima an der Leine läuft. Er wäre sowohl für eine Familie geeignet als auch rüstige Senioren, die einen treuen Hundefreund in ihm finden werden. Schoko kennt größere Kinder und könnte auch als Zweithund zu einer lieben Hündin dazu vermittelt werden.

Sein Appetit ist riesig. Man merkt ihm an dass er über Jahre viel zu wenig zu Fressen bekommen hat. Er muss so viel aufholen und wir hoffen sehr, dass er trotz seiner 8 Jahre, die mit Sicherheit schwer und entbehrungsreich für ihn waren, endlich ein liebevolles Zuhause finden wird. Er hätte es so sehr verdient.

Videos

youtu.be/HpwHJgJs4UI
youtu.be/Xw99ZSOeT3M
https://youtu.be/Nk8Bpm23kdU

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: