Rosalie

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn
Rasse: Mutter ist deutsche Schäferhündin, der Vater ist nicht bekannt.
Geboren: ca. 01/2019
Geschlecht: weiblich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Abgabegrund: Rosalie wurde mit ihrem Brüderchen Donny und der Mutter Amanda im Feld aufgefunden.

Charaktereigenschaften

Rosalie ist eine kleine sehr liebe und verschmuste Welpenhündin für die wir ein liebevolles Zuhause suchen. Sie wird derzeit noch in unserem Partner-Tierheim in Ungarn sehr liebevoll von der Mami „Amanda“ aufgezogen, welche beide Welpen trotz des harten Winters in der Natur geboren hat und durchbrachte. Amanda ist eine sehr menschenbezogene und liebe Hündin so dass wir davon ausgehen, dass auch ihre beiden Welpen die gleiche Veranlagung haben. Gerne kann Rosalie zu einem lieben Artgenossen und natürlich auch zu Kindern vermittelt werden. Im Alter von 12 Wochen kann sie gegen Tollwut geimpft werden, wonach noch einmal 21 Tage Karrenzzeit vergehen müssen bis sie mit uns ausreisen darf. D.h. sie wäre im April auf unserer nächsten Tour nach Ungarn ausreisebereit!

Videos

https://youtu.be/S19h7DnwOHg

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: