Dori

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
Rasse: Deutscher Schäferhund, sehr klein
Geboren: ca. 01/2018
Geschlecht: weiblich
kastriert/sterilisiert: kastriert
Schulterhöhe: ca. 45-50 cm
Abgabegrund: Die kleine Dori wurde von Anfang an von skrupellosen Haltern an der Kette gehalten, zusammen mit ihrer Mutter. Gott sei Dank hatten beherzte Tierschützer den Mut beide zu befreien uns ins Tierheim zu bringen.
Verträglichkeit: sehr gut verträglich, sowohl mit Hündinnen als auch Rüden. Mag auch Kinder!

Charaktereigenschaften

Dori ist eine sehr kleine Schäferhündin. Ob sie noch ein wenig wachsen wird wissen wir nicht.

Ganz langsam lernt Dori im Tierheim was Liebe, Zuwendung aber auch Spielen und Toben mit Artgenossen ist. Durch ihr isoliertes Leben an der Kette kannte sie es nicht, blüht aber jeden Tag mehr auf und wird von Tag zu Tag zutraulicher und aufmerksamer. Es ist schön zu sehen wie diese Hündin aufblüht.

Sie zeigt sich Menschen gegenüber sehr verschmust und anhänglich. Wäre auch eine ideale Hündin für eine Familie mit Kindern. Da Dori bisher nicht viel hat kennenlernen dürfen sollte man ihr entsprechend Zeit geben sich einleben zu können. Den Besuch einer guten Hundeschule empfehlen wir, da sie mit Sicherheit viel Freude am Lernen hat und sehr aufmerksam ist.

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: