Anabel (Frakk)

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény/Ungarn
Rasse: kleiner Mischling, ca. 38-40 cm
Geboren: ca. 2017
Geschlecht: weiblich
kastriert/sterilisiert: sterilisiert
Schulterhöhe: 40
Verträglichkeit: Kommt sehr gut sowohl mit Hündinnen als auch Rüden zurecht

Charaktereigenschaften

Anabel ist eine sehr leise, zurückhaltende Hündin, die anfangs noch ein wenig misstrauisch fremdenden Menschen gegenüber ist. Trotzdem ist sie sehr lieb und wir sind uns sicher, dass, wenn einmal das Eis gebrochen ist, sie sich zu einer verschmusten und anhänglichen Hündin entwickeln wird. Für ein tolles Leckerchen allerdings kommt man schon mal an den Zaun um es sich wedelnd abzuholen. Hier kann man sie prima motivieren. Was die Hündin in der Tötung erlebt hat und wie ihre Vorgeschichte ist, wissen wir leider nicht.

Toll wäre es wenn ihr im neuen Zuhause ein lieber, souveräner Ersthund zur Seite stünde, der ihr Sicherheit geben kann und am dem sich Anabel anfangs orientieren könnte. Sie zeigt sich Artgenossen gegenüber als sehr sozial und absolut verträglich. Der Besuch einer Hundeschule ist zu empfehlen damit die Kleine und ihre Familie noch viel dazulernen können. Sie ist eine liebe und sehr sensible Hündin.

Videos

youtu.be/zK3E1lqJV28
youtu.be/lrUt3GTLOFE
youtu.be/oSCSrJ81M6o
youtu.be/bgpgi1IICBo
youtu.be/lrUt3GTLOFE

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Interesse geweckt?

Jetzt vernetzen: