Stevie (fast blind)

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
Rasse: sehr kleiner Mischling
Geboren: ca. 2017
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Schulterhöhe: ca. 30-35 cm
Abgabegrund: Wurde von klein auf eingesperrt in einer Scheune gehalten.
Verträglichkeit: gut verträglich mit Artgenossen.

Charaktereigenschaften

Der kleine Stevie hatte bisher ein furchtbares Leben, eingesperrt mit anderen Hunden in einer Scheune, kaum Tageslicht, verwahrlost, geschweige denn ärztlich versorgt. Wir vermuten dass er fast blind ist, dies würden wir gerne in Deutschland vernünftig untersuchen lassen wenn er eine Familie gefunden hat und hierfür die Kosten tragen. Wahrscheinlich eine Folge der schlechten Versorgung.

Stevie ist noch sehr ängstlich und braucht sehr viel Zeit, Geduld und ein ruhiges Zuhause wo es nicht zu trubelig zugeht. In einer Stadtwohnung wäre er völlig überfordert. Dazu sollten seine neuen Halter Erfahrung im Umgang mit sehr ängstlichen Hunden haben. Stevie muss erst ganz langsam lernen was Vertrauen ist. Gibt man ihm die Zeit wird sich hier mit Sicherheit noch ganz viel tun, denn er möchte gerne, traut sich aber nicht. Ideal wäre ein bereits vorhandener lieber Ersthund, an dem sich Stevie orientieren kann. Kinder wären kein Problem, sollten aber vernünftig sein und Stevie den Raum geben können den er braucht.

Im Tierheim fehlt es leider an Zeit und Helfern um sich mehr mit ihm zu beschäftigen. Er hat keine Chance aus seiner Angst herauszufinden. Oft müssen solche Hunde viele Jahre einsam in ihrer Hütte leben weil sie sich einfach nicht raus trauen. Wir hoffen sehr ihm dieses Schicksal ersparen zu können.

Patenschaft

Stevie hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Julia P.

Videos

https://youtu.be/K_rZ4b6YX24

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Jetzt vernetzen: