Molly

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Sokolka/Polen
Rasse: Schäferhund-Malinois-Mischling, ca. 55 cm
Geboren: ca. 2012
Geschlecht: weiblich
kastriert/sterilisiert: sterilisiert
Schulterhöhe: 55
Abgabegrund: Wurde verängstigt aufgefunden im Wald.

Charaktereigenschaften

Molly ist eine noch sehr schreckhafte und ängstliche Hündin, die erst langsam lernt den Menschen zu vertrauen. Anfangs hat sie sich nur in ihrer Hundehütte im Tierheim verkrochen und hatte Angst vor allem und jedem. Mittlerweile geht sie an der Leine spazieren, ist aber dennoch recht schreckhaft wenn ihr plötzlich fremde Menschen begegnen. Dann sollte man sie an der Leine schon halten können.

Molly hatte ein Geschwisterchen, welche wir vor 2 Jahren in eine liebe Familie vermitteln konnte. Die Schwester war genauso ängstlich und hat sich mit Hilfe eines souveränen Rüden in der Familie zu einer deutlich ruhigeren Hündin entwickelt.

Molly ist eine kleine Kletterkünstlerin, für die auch ein Zaun kein Hindernis ist. Dies sollte ihre Familie in jedem Fall anfangs berücksichtigen und sie nur mit Schleppleine im Garten laufen lassen.

Molly kommt dafür sehr gut sowohl mit Hündinnen als auch Rüden zurecht. Für die Vermittlung von Ihr ist ein Muss dass bereits in lieber souveräner Hund in ihrem Zuhause lebt. Kinder sollten in jedem Fall schon größer sein da sie kleine Kinder nicht einordnen kann wenn sich diese schnell und unkontrolliert bewegen.

Es wäre schade wenn das Tierheim für ansonsten sehr liebe und treue Hündin „Endstation“ wäre. Sie hat leider vor Ort keinerlei Möglichkeiten aus ihrer Angst herauszukommen da es einfach an Zeit und Helfern fehlt mir ihr zu arbeiten.

Patenschaft

Molly hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Janice B.

Videos

youtu.be/U1bUuvyR9zg

Kontakt

Bettina Vogelskamp
Tel. 02174 -76 04 773 ggflls. AB
Sybille Liebscher
Tel: 0202 -29 53 93 52 oder 0176- 324 16 315

info@notfelle-ev.de
Back to list

Jetzt vernetzen: