Manka

Steckbrief

Aufenthaltsort: Hajduböszörmeny/Ungarn
Rasse: Staffordshire Terrier **Vermittlung nicht nach Deutschland**
Geboren: ca.2018
Geschlecht: weiblich
kastriert/sterilisiert: kastriert
Im Tierheim seit: 04/2020
Schulterhöhe: 60cm
Abgabegrund: Wurde auf Mülldeponie gefunden
Verträglichkeit: Nicht verträglich mit Artgenossen

Charaktereigenschaften

Manka und ihr (vermutlich) Bruder Ragnar wurden bei einer Mülldeponie gefunden, neben ihnen lag ein toter Hund. Wielange die Hunde dort schon lebten weiß keiner, auch nicht woher sie kommen.

Sie zeigt sich Menschen gegenüber total freundlich und aufgeschlossen und genießt die Zuwendungen. Eine rundherum tolle Hündin, sehr aufmerksam und zugänglich.Andere Hunde dagegen mag sie nicht obwohl sie mit Ragnar gut zurecht kommt.

Manka leidet sehr unter dem Stress und der Aufregung im Tierheim, sie ist auch noch sehr dünn. Sobald man mit ihr in Kontakt geht entspannt sie sich. Wir hoffen das die sensible Hündin nicht lange hier bleiben muss.

Leider gehört auch Manka zu den sogenannten Listenhunden und darf nicht nach Deutschland.

Patenschaft

Manka hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Annelie F.

Videos

https://youtu.be/EzmAsxR3MkI

Kontakt

Kerstin Wieck
Tel: 0931-462756 oder 0174-9809250
Sybille Liebscher
Tel: 0176- 615 759 80

info@notfelle-ev.de
Back to list

Jetzt vernetzen: