Ravasz

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2016
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: kastriert
Im Tierheim seit: 02/2022
Schulterhöhe: ca. 50cm
Abgabegrund: Wurde von einem Hof geholt
Verträglichkeit: Verträglich mit Artgenossen und Katzen

Charaktereigenschaften

Ravasz trieb sich tagelang auf einem Hof herum, ließ sich aber nicht einfangen. Der Besitzer hat das Tierheim angerufen damit sie ihn dort weg holen. Er wurde dann mit einer Falle eingefangen und kam ins Tierheim.

Er ist etwas schüchtern, nimmt aber dann doch Kontakt auf und läßt sich auch gern streicheln. Er könnte Anteile eines Hütehundes haben oder auch Terrier. Momentan ist er noch recht zurückhaltend, in einem gesicherten Zuhause wird er aber durchaus auch auftauen. Der Kleine hat ein total goldiges Gesicht und ist auch sonst ein sehr liebenswerter kleiner Kerl. Mit Ravasz trainiert eine örtliche Hundeschule, er läuft mittlerweile gut an der Leine und wird auch immer selbstsicherer.

Die Verträglichkeit bei vorhandenem Ersthund kann vor Ort noch genauer getestet werden, auch mit Katzen. Momentan sitzt Ravasz mit Jockey, einem anderen Rüden, zusammen. Kinder sollten wegen seiner Unsicherheit nicht im Haushalt leben oder schön größer sein.

Leider ist Ravasz positiv auf Herzwürmer getestet, seine Behandlung wurde bereits begonnen. Herzwürmer können gut und erfolgreich behandelt werden, das sollte für den lieben kleinen Kerl kein Ausschlusskriterium sein. Das erforderliche Medikament sowie eine genaue Anleitung bekommt Ravasz mit nach Hause.

Patenschaft

Ravasz hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Annelie F.

Videos

https://youtu.be/LR-aQIa9mFY
https://youtu.be/avCp2PZ9810
https://youtu.be/kEiOblsqmsk

Kontakt

Kerstin Wieck
Tel: 0931-462756 oder 0174-9809250

info@notfelle-ev.de
Back to list

Jetzt vernetzen: