Bodri

Steckbrief

Aufenthaltsort: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn
Rasse: Terriermischling
Geboren: 11/2013
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: kastriert
Im Tierheim seit: 01/2022
Schulterhöhe: 50cm
Abgabegrund: Wurde aus einer Tötung geholt
Verträglichkeit: Muss getestet werden, sitzt allein

Charaktereigenschaften

Bodri wurde aus einer benachbarten Tötung geholt.Er ist ein zurückhaltender, etwas scheuer Rüde. Die menschliche Nähe ist ihm noch unheimlich, dennoch sucht er vorsichtigen Kontakt und läßt sich dann auch sehr gern streicheln. Für Bodri suchen wir Menschen die ihm etwas Zeit geben.

Seine neue Familie sollte also die entsprechende Geduld haben um in Ruhe anzukommen zu lassen, dann wird aus ihm ein "ganz normaler" Hund werden. Kinder sollten nicht unter 10 Jahre sein bzw. den respektvollen Umgang mit einem Tier kennen.

Die Verträglichkeit bei vorhandenem Ersthund kann vor Ort getestet werden, auch mit Katzen.

Leider ist Bodri herzwurmpositiv, seine Behandlung läuft bereits. Einen Behandlungsplan und Medikament bekommt er bei einer Adoption mit. Wir hoffen sehr dass er trotzdem eine Chance bekommt, Herzwürmer sind gut und erfolgreich behandelbar.

Patenschaft

Bodri hat eine liebe Patin / Paten gefunden. Patenschaft durch: Birgit W.

Videos

https://youtu.be/XZuQKSx1x7s
https://youtu.be/ZEq-TlEXSFg
https://youtu.be/LrqBsLyoxW0
https://youtu.be/jjKJ7IvQTHw
https://youtu.be/M_oqAIfxOa8

Kontakt

Kerstin Wieck
Tel: 0931-462756 oder 0174-9809250

info@notfelle-ev.de
Back to list

Jetzt vernetzen: